Ohrakupressur

Die Ohrakupressur bezieht sich auf die Reflexzonen am Ohr. Der ganze Körper spiegelt sich im Ohr wider. Die Ohrakupressur auch Auriculotherapie genannt, ist als Regulationstherapie zu verstehen. Sie hat als ganzheitliche Therapieform einen besonderen Stellenwert bei der Behandlung von funktionellen und sensiblen Störungen sowie in der Schmerztherapie. Die Behandlungsmethode lässt sich optimal mit anderen Therapieformen kombinieren.

Anwendungen:

  • Folgen von Verletzungen, Verstauchungen Muskel und Bänderzerrungen
  • Nach Operationen
  • Narbenbehandlung / Narbenentstörung, auch innerliche Narben
  • akute und chronische Schmerzen
  • Suchttherapie
  • Allergien
  • Herz-/ Kreislaufbeschwerden
  • Verdauungsbeschwerden
  • Angstzustände
  • Schlafstörungen
  • Verspannungen
Kontakt

Kontaktieren sie mich.