Fussreflex

Fussreflex

Alle Organe, Muskeln und Körperfunktionen befinden sich in den ihnen entsprechenden Reflexzonen am Fuss. Eine Verbindung wird über die Nerven, Blut- Lymph- und Lebensenergiebahnen (Meridiane) hergestellt. Durch den Druck an den Reflexzonen werden die zugehörigen Organe und Körperteile positiv beeinflusst. Die Fussreflexzonentherapie kann allein, in Kombination mit anderen Methoden und in Ergänzung zur modernen Medizin durchgeführt werden.

Die Fussreflexzonentherapie hat eine Vielzahl von Anwendungsgebieten, da die Anwendung sich auf den ganzen Körper und darüber hinaus auswirkt.

Somit kann bei körperlichen und psychischen Beschwerden Linderung herbeigeführt werden.

Anwendung der Fussreflex-Massage bei:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Verdauungsproblemen, Erkrankungen des Magen- Darmtrakts
  • Nieren- und Blasenbeschwerden
  • Hormonelle Entgleisungen, Mensbeschwerden
  • Erschöpfungszustände, Schlafstörungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Lymphstauungen
  • Atemwegserkrankungen
Kontakt

Kontaktieren sie mich.